LovelyBooks Lesemarathon

Posted on

lb lesemarathonEndlich ist es wieder so weit: LovelyBooks macht einen Lesemarathon vom 03.10.-06.10. und ich bin natürlich dabei. Da ich aber immernoch an meiner Abschlussarbeit sitze (es nimmt irgendwie kein Ende), kann ich natürlich nicht die ganze Zeit an dem Marathon teilnehmen. Ich werde meine Abende aber versuchen, intensiv dem Lesen zu widmen.image

 

Hier sind die Bücher, die ich in nächster Zeit lesen möchte, um meinen SUB abzubauen und mal schauen, welche ich davon beim Lovelybooks Lesemarathon schaffen werde:

 

Tag 1: Donnerstag, 03.10.13

Der Lesemarathon hat für mich heute leider etwas später begonnen, da ich den ganzen Tag über Kopfschmerzen hatte. Jetzt habe ich aber so viel wie möglich gelesen und hier ist mein Update:

Ich habe bei meinem aktuellen Buch „Kalt erwischt“ von Janet Evanovich auf Seite 148 weitergelesen und es nun, um 23.30 Uhr beendet. Ich habe bis jetzt also 155 Seiten gelesen, womit ich eigentlich ganz zufrieden bin.

Weiter geht es jetzt mit „Charleston Girl“ von Sophie Kinsella und ein weiteres Update erfolgt dann morgen Abend.

Gelesene Seiten: 155.

Tag 2: Freitag, 04.10.13wpid-wp-1381515287406.jpg

Gestern Abend habe ich leider keine einzige Seite mehr geschafft. Heute habe ich aber mit meinem neuen Buch begonnen. Da ich jedoch den ganzen Tag unterwegs war, habe ich nur 50 Seiten geschafft.

Gelesene Seiten: 50.

 

Tag 3: Samstag, 05.10.13

Noch kann mich das Buch irgendwie nicht fesseln. Für mich ist es schon vom Thema her kein typischer Kinsella und vielleicht tue ich mich deshalb auch etwas schwer damit. Heute habe ich jedenfalls 60 Seiten gelesen und morgen wird es wohl auch nicht mehr werden, weil ich bei meinen Eltern sein werde. Aber mal schauen…

Gelesene Seiten: 60.

Tag 4: Sonntag, 06.10.13

Zwar konnte ich heute tagsüber kaum lesen, aber heute Abend habe ich bis jetzt 140 Seiten geschafft.

Abschließend werde ich (so kurz wie möglich) auf die Fragen des Lovelybooks Lesemarathons eingehen, weil ich diese ganz spannend fand:

  1. Mit welchem Buch startet ihr in den Lesemarathon? Was braucht ihr – neben dem Lesestoff – noch unbedingt für einen gelungenen Lesemarathon? Ich habe mit Janet Evanovichs „Kalt erwischt“ den Lesemarathon begonnen und dazu gehört natürlich ein Kakao, oder eine Tasse Tee. Und eigentlich sollte man auch genug Zeit für ein solches Ereignis aufbringen, aber das ist mir z.Z. leider nicht möglich.
  2. Gebt einem Buchtipp ab. Das beste Buch, das ich in diesem Jahr gelesen habe war „Ich habe mich verträumt“ von Kristan Higgins. Generell würde ich „Die Tribute von Panem“ jederzeit empfehlen.
  3. Mit welchem Satz beginnt euer aktuelles Buch? „Mit dem Elternbelügen ist es doch so: Man muss es tun, um sie zu schützen.“
  4. Ändert sich eure Lesestimmung eigentlich mit den unterschiedlichen Jahreszeiten oder könnt ihr immer alles lesen? Welche sind eure persönlichen Top-Empfehlungen für Frühling, Sommer, Herbst und / oder Winter? Ich würde schon sagen, dass ich im Winter mehr lese, genau wissen tue ich es aber nicht. Frauenromane kann ich auf jeden Fall IMMER lesen, Thriller lese ich dagegen lieber im Winter. Das einzige Buch, das ich zu einer bestimmten Zeit empfehlen würde, ist „Der satanarcheolügenialkohöllische Wunschpunsch“, da ich dieses immer an Silvester lese.
  5. Wie sehr achtet ihr auf Buchcover? Verleitet euch ein schönes Cover dazu, ein Buch eher zur Hand zu nehmen und näher anzuschauen? Welche Cover findet ihr aktuell besonders gelungen? Ich lasse mich, bei Büchern von denen ich die Autoren nicht kenne, sehr stark vom Cover verleiten.  Allerdings habe ich kein Lieblingscover. Nur schön bunt muss es sein!
  6. Wie merkt ihr euch, auf welcher Seite ihr in eurem Buch gerade wart? Natürlich mit Lesezeichen.
  7. Habt ihr hier schon bei einer oder mehreren Leserunden mitgemacht? Ja, habe ich und es macht mir immer wieder Spaß.
  8. Schreibt ihr euch Lieblingszitate aus Büchern raus oder markiert ihr sie? Ich habe eine sehr lange Zeit all meine Lieblingszitate aus Büchern rausgeschrieben. allerdings habe ich vor Kurzem damit aufgehört, da es irgendwie den Leseflus stört. Außerdem werde ich die Bücher, die mir besonders gut gefallen haben sowieso irgendwann wieder lesen und damit auch die besten Stellen.
  9. Welches Buch, an das ihr hohe Erwartungen hattet, hat euch dann enttäuscht und wieso? „Ein ganzes halbes Jahr“ von Jojo Moyes, weil es einfach zu sehr in den HImmel gelobt wurde.
  10. Wenn ihr euch für 3 Bücher entscheiden müsstet, die die einzigen wären, die ihr für den Rest eures Lebens besitzen dürftet, welche wären das? Ich versuche es mal: 1) „Ich bremse auch für Männer“ von Janet Evanovich 2) „Drei Männer im Schnee“ vpn Erich Kästner 3) „Ich liebe dich, Ich liebe dich“ von Colin Higgins.
  11. Wie oder durch wen seid ihr zum Lesen gekommen? Ich habe als Jugendliche das Buch „Heute schon geküsst, Alice?“ von Phyllis Reynolds Naylor gelesen und es hat mir so gut gefallen, dass ich dem Lesen direkt verfallen bin. Danach habe ich glaube ich mit Harry Potter weitergemacht.
  12. Was fasziniert euch an Büchern? Was können nur sie im Vergleich zu zum Beispiel zu Musik, Filmen, etc.? Sie können mich beruhigen und sie lassen mich in eine Welt eintauchen, die zwar zum Teil vorgegeben ist, ich mir aber selbst ein Stück ausmalen kann.
  13. In welchem Land könntet ihr ideale Leseferien verbringen? Wahrscheinlich in Norwegen, in einer gemütlichen Hütte, vor einem Kamin.
  14. Lest ihr gern anderen Menschen vor oder lasst ihr euch gern vorlesen? Beides nicht so gerne.

Fazit des gesamten Lovelybooks-Lesemarathons:

Leider konnte ich, dank meiner B.A. Arbeit, mal wieder nicht richtig an dem Lesemarathon teilnehmen. Ich habe mir fest vorgenommen, wenn ich die Arbeit hinter mir habe, mich in meine Bücher zu stürzen… Aber dann hat das Semester auch wieder begonnen. Mal schauen…

Jedenfalls habe ich während des Lesemarathons insgesamt 405 Seiten gelesen. Für vier Tage ist das nicht das meiste, aber ich finde es ganz ok. Beim nächsten Mal bin ich auf jeden Fall wieder mit dabei!!!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.